Mo Di Mi Do Fr Sa So 
01 02 03 04 05 0607 
08 09 1011121314 
15 16 17 18 19 20 21 
22 232425262728293031

Aktuelle Termine

SPARTEN

25YRS | Alternative | Bass | Benefiz | Brunch | Café-Konzert | Country | Dancehall | Disco | Drum & Bass | Dub | Dubstep | Edit | Electric island | Electronic | Eurodance | Experimental | Feat.Fem | Film | Filmquiz | Folk | Footwork | Funk | Ghetto | Grime | Halftime | Hardcore | HipHop | House | Import/Export | Inbetween | Indie | Indietronic | Infoveranstaltung | Jazz | Jungle | Kleine Bühne | Klub | Lesung | Metal | Oi! | Pop | Postrock | Psychobilly | Punk | Reggae | Rock | RocknRoll | Roter Salon | Seminar | Ska | Snowshower | Soul | Sport | Subbotnik | Techno | Theater | Trance | Veranda | Wave | Workshop | tanzbar |

VORVERKAUF

Culton
Peterssteinweg 9, Leipzig

Freezone
Nikolaistraße 28-32, Leipzig

No Borders
Wolfgang-Heinze-Straße 8, 04277 Leipzig

Online-Verkauf

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

Termin: 17.03.2013

Café

Sonntag, 17.03.2013, Einlass: 20:00 Uhr

Cafékonzert:

The Riots (RUS/UK)
DJ Alex De Salvo

- Die Mod Revival Sensation! ....sounds like The Jam, The Movement, Merton Parkas... -

siehe auch: facebook.com/TheRiotsBand, theriotsband.bandcamp.com
The Riots (Cafékonzert)

Damit wäre schon einiges gesagt. Tatsächlich gelten die drei smart gekleideten Russen in ihrer Wahlheimat London als kleine Sensation. Das ist im Mutterland der Mod-Bewegung nicht eben selbstverständlich. Immerhin ist der Einfluss von Bands wie The Who oder The Jam auf die dortige Popkultur allgegenwärtig. Dennoch haben es die Riots mit nur drei Singles und mitreißenden Live-Shows geschafft, so sehr auf sich aufmerksam zu machen, dass ihnen selbst die momentan doch eher hipster-affine Modemarke Fred Perry einen Sponsorendeal angedreht hat. The Riots gibt es seit 2009, vorher waren die Jungs in einer ähnlich klingenden Band namens White Trainers Community aktiv. Uptempo `79, Mod Revival Sound, geschmeidiger Powerpop – Wer auch nur ansatzweise auf The Chords, The Jam oder die Merton Parkas steht, sollte auch zum Sonntagabend mal auf den Tatort verzichten und seinen Weg ins Café finden – The Riots könnten tatsächlich „the next big thing” werden!


[ecke]



[aus dem CEE IEH #202]

06.02.2013
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de