Mo Di Mi Do Fr Sa So 
01 02 03 04 05 0607 
08 09 1011121314 
15 16 17 1819 20 21 
22 232425262728293031

Aktuelle Termine

NEXT DATES

19.07.2024
2cl Sommerkino: MISERY

21.07.2024
Taco Island x Probi x Biergarten

23.07.2024
OAT (Offenes Antifa Treffen): »Prepping for Future« – Pastasciutta Antifaschista

23.07.2024
2cl Sommerkino: MARINETTE

24.07.2024
AUSGEBUCHT: Ferienpass Skate Workshop

CAFÉ

Keine aktuellen Einträge in der Online-Speisekarte für die Woche 2024-07-16 - 2024-07-21.

LINKS

Eigene Inhalte:
Facebook
Fotos (Flickr)
Tickets (TixforGigs)

Fremde Inhalte:
last.fm
Fotos (Flickr)
Videos (YouTube)
Videos (vimeo)

24.05.2022

Ausschreibung: Stelle im Finanz-Team mit stellvertretender Geschäftsleitung

Das Conne Island sucht ab 01.08.2022 eine zweite Person für das Finanz-Team.

Die Stelle wird mit 25 Wochenstunden besetzt. Die Arbeitszeiten sind teilweise flexibel, orientieren sich aber an festen (Abgabe-)Terminen. Die Stelle ist unbefristet und soll langfristig besetzt werden. Du solltest ein Verständnis für die besondere Struktur des Conne Island sowie Kenntnisse im Vereins-, Vertrags-, Arbeits- und Steuerrecht sowie im Umgang mit dem Buchhaltungsprogramm Lexware mitbringen.

Der Bereich Finanzen wird von zwei Personen in enger Zusammenarbeit bearbeitet. Folgende Arbeitsbereiche werden in Absprache untereinander abgedeckt:

Finanzmanagement
• Finanz- und Haushaltsplanung der drei Geschäftsbereiche des Vereins
• Erstellen des Finanzplans und dessen Abrechnung beim Kulturamt
• Erstellen des Jahresabschlusses in Zusammenarbeit mit dem Steuerbüro
• Jährliche Inventur zur Bilanzierung des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebes

Finanzbuchhaltung
• Zuordnung der Belege, Kontieren und Buchen der Belege in Lexware
• Erstellen von monatlichen Umsatzsteuererklärungen
• Vorbereitung und Anmeldung des Steuerabzugs nach § 50a EStG

Personalbuchhaltung
• Sozialversicherungsmeldungen
• Lohnabrechnung
• Schließen von Arbeitsverträgen unter Gesichtspunkten des aktuellen Arbeitsrechts
• Anfragen der Agentur für Arbeit/des Jobcenters betreuen
• Beratung der Beschäftigten zu arbeitsrechtlichen und lohnsteuerlichen Fragen

Finanzübersicht im Veranstaltungsbereich
• Erstellen und Aktualisieren der Abrechnungsvorlagen und Kalkulationstabellen
• Erstellen der Abrechnungen für Agenturen und KünstlerInnen
• Nachkalkulation der Veranstaltungen
• Anmeldung der Künstlersozialkasse
• Verträge mit Agenturen und KünstlerInnen prüfen

Allgemeine Bürotätigkeiten
• Kassen zählen und vorbereiten
• Rechnungen schreiben
• Überweisungen durchführen

Dabei ist zu beachten, dass nicht vorausgesetzt wird, in allen Bereichen bereits Kenntnisse zu besitzen. Die Bereitschaft, sich in neue Arbeitsgebiete einzuarbeiten, sollte aber vorhanden sein.

Das Conne Island ist ein offenes BetreiberInnen-Kollektiv und wird von einem gemeinnützigen Verein getragen. Als soziokulutrelles Zentrum wird es vom Kulturamt der Stadt Leipzig institutionell gefördert. Über Ausrichtung, Angebote und Programm entscheidet das montäglichen Plenum im Konsensprinzip.
Für alle Festangestellten ist die Teilnahme an Plena, Arbeitstreffen und den beiden jährlichen Klausurtagungen verpflichtend, die Übernahme ehrenamtlicher Dienste ist erwünscht. Die Bezahlung richtet sich nach dem Conne-Island-Haustarif. Im Conne Island zu arbeiten heißt auch, über die eigenen Arbeitsfelder hinaus zu agieren und dabei einen gesamten Überblick über das Projekt zu behalten. Eine generelle Politik-Affinität, kulturelles Interesse und ein Gespür für die Vielseitigkeit des Conne Islands samt der vielen ehrenamtlichen und hauptamtlichen MitarbeiterInnen ist eine wichtige Vorraussetzung.

Im Bewerbungsprozess versuchen wir unserem Anspruch gerecht zu werden, ein diskriminierungsfreier Raum zu sein.

Formlose Bewerbungen bitte bis 25.06.2022 an bewerbung@conne-island.de

24.05.2022
Conne Island, Koburger Str. 3, 04277 Leipzig
Tel.: 0341-3013028, Fax: 0341-3026503
info@conne-island.de, tickets@conne-island.de